Gemeinde-
und Bezirkssuche

Impulse für die Jugendseelsorge

18.11.2023

Themen wie Kontaktaufbau und -pflege, Nähe und Distanz oder Vertrauensbildung standen im Fokus des Weiterbildungsseminars für Jugendbetreuende.

 
/api/media/542295/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=fe5e5b700a7930ca0427bbd3bbc6e0c1%3A1740714459%3A3954839&width=1500
/api/media/542296/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=09f57abf97d253bdf99f51d010274be6%3A1740714459%3A2941701&width=1500
/api/media/542297/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=c39909a92131b7803fe1e6632bd478a2%3A1740714459%3A4899466&width=1500
 

Aus sieben Bezirken nahmen Glaubensgeschwister verschiedener Alters- und Erfahrungsklassen am 18. November 2023 an einem Seminar für Jugendbetreuende in der Neuapostolischen Kirche in Lenzburg teil. Sie befassten sich mit verschiedenen Themen zur Jugendseelsorge. Anhand konkreter Beispiele erhielten sie wichtige Inputs für eine optimale Betreuung von jugendlichen Glaubensgeschwistern. Am Samstagnachmittag wurde schwerpunktmässig das akute Problem "Erste Hilfe bei psychischer Krankheit" behandelt. Nach dem Ausklang mit einer Andacht genossen die Teilnehmenden und das Leiterteam das gemeinsame Abendessen. Den Abschluss des Seminars bildete der Gottesdienst am Sonntag in Lenzburg.