Gemeinde-
und Bezirkssuche

Verwaltung der Neuapostolischen Kirche Schweiz erneut ISO zertifiziert

09.01.2023

Die Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) hat am 7. November 2022 das Rezertifizierungsaudit durchgeführt und erteilt der Verwaltung erneut eine sehr gute Bewertung.

 
/api/media/531931/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=68794581ded04561cbe11b3e056a03f6%3A1706573571%3A8746083&width=1500
 

Die Verwaltung der Neuapostolischen Kirche Schweiz erbringt administrative Dienstleistungen für die neuapostolischen Kirchgemeinden und die vorwiegend ehrenamtlichen Seelsorger in der Schweiz. Die Führung der Kirche und die Administrationsleitung setzen sich zusammen mit den Mitarbeitenden zweck- und zielorientiert für die Weiterentwicklung und Sicherstellung einer effizienten und kundenorientierten Administration ein.

Bereits seit fünfzehn Jahren ist die Verwaltung der Neuapostolischen Kirche Schweiz ISO zertifiziert. Seither prüft die SQS jährlich mittels Audits das Qualitätsmanagement der Verwaltung. Das Rezertifizierungsaudit vom 7. November 2022 ist erneut erfolgreich. Das SQS-Zertifikat ISO 9001:2015 bescheinigt, dass die Verwaltung über ein Managementsystem verfügt, das den Anforderungen entspricht. Im Sinne der kontinuierlichen Weiterentwicklung findet jährlich ein Aufrechterhaltungsaudit und nach drei Jahren erneut ein Rezertifizierungsaudit statt.

Das SQS-Zertifikat ISO 9001 ist international gültig. Als führende Bewertungs- und Zertifizierungsorganisation für Qualitäts- und Managementsysteme verfügt die SQS über langjährige Erfahrung und branchenübergreifende Kompetenz. Dies garantiert das weltweit hohe Ansehen und die Akzeptanz des SQS-Zertifikats für Qualitätsmanagementsysteme nach ISO 9001.