Gemeinde-
und Bezirkssuche

Neuer Bischof in Spanien

11.12.2022

Victor Alganza ist der neue Bischof für die beiden Länder Spanien und Kuba. Pedro Olmedo, seit 2016 als Bischof tätig, trat in den Ruhestand. Ruhesetzung und Ernennung fanden im Beisein aller Bezirksvorsteher Spaniens im Gottesdienst vom 11. Dezember 2022 in Madrid statt.

 
/api/media/531165/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=c00e23939e51a7b1c38d4a3816bb3538%3A1706582102%3A90589&width=1500
/api/media/531166/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=afff84cd09e61e52eee69580a93b4ac1%3A1706582102%3A1305132&width=1500
/api/media/531167/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=8c0a14b814a15708e87bae18995287af%3A1706582102%3A505575&width=1500
/api/media/531168/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=462727c0223351c10037faa5b0773a84%3A1706582102%3A8404299&width=1500
/api/media/531169/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=40fe1eef395a917b5137552ad435a0c5%3A1706582102%3A9973140&width=1500
/api/media/531170/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=94e6f7a9d543dcb51e0fb69f3ca7b9bc%3A1706582102%3A8150858&width=1500
/api/media/531171/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=9fc37dc3d74221ff6e9d58e31f68d302%3A1706582102%3A4882239&width=1500
/api/media/531172/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=b7d987cacfdac164d91af52dde4766bd%3A1706582102%3A8844595&width=1500
/api/media/531173/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=73dcaafa842b6eac234a295e081dcc5b%3A1706582102%3A6024088&width=1500
 

An diesem dritten Adventssonntag besuchte Bezirksapostel Jürg Zbinden Spanien und diente in der Neuapostolischen Kirche in Madrid den über 190 Gottesdienstteilnehmenden mit dem Bibelwort aus 2. Korinther 11,2: "Denn ich eifere um euch mit göttlichem Eifer; denn ich habe euch verlobt mit einem Mann, damit ich Christus ein reine Jungfrau zuführe".

Zu Beginn wandte  er sich an die Kinder und wies auf die drei brennenden Kerzen auf dem Altar hin, die bewusst machen, dass Weihnachten nahe ist. "Manchmal scheint es, als ob sich die Zeit hinzieht. Gott sei Dank wissen wir nicht, wann der Herr kommt, denn es kann uns sehr lange vorkommen. Am Ende wird er jedoch schneller kommen, als wir uns vorstellen können", so der Bezirksapostel.

Wie bereiten wir uns auf die Hochzeit im Himmel vor?
Bereits im alten Testament wurde Gott als Bräutigam und das Volk als Braut dargestellt. Zwei Fragen zur Vorbereitung der Braut stellte der Bezirksapostel zum Nachdenken in den Raum:

  • Er kennt mich und liebt mich als Gottes Braut, aber liebe ich ihn auch?
  • Wie kann ich mich auf die Hochzeit im Himmel vorbereiten? 

In seinem Predigtbeitrag sagte Bischof Pedro Olmedo: "Gott hat uns auserwählt, und das ist ein Geheimnis, denn wir können nicht sagen, dass Gott uns auserwählt hat, weil wir besser sind. Nein, er hat in unsere Herzen geschaut und auserwählt. Und mit dieser Wahl hat er uns auch seine ganze Liebe geschenkt".

"Die Braut muss den Eifer Gottes im Herzen haben, sich auf die Hochzeit vorbereiten, alles aus Liebe und auf die beste Weise tun, denn es ist der Bräutigam, der auf sie wartet", führte der Bezirksälteste Victor Alganza aus.

Ruhesetzung und Ernennung
"Das richtige Wort, dich zu beschreiben, ist «Liebe». Kein Weg war dir zu schwierig oder zu lang. Du wolltest den Glaubensgeschwistern nahe sein und sie unterstützen. Du hast deinen Glauben in ihre Herzen gelegt, hast sie immer gestärkt und hast niemals aufgegeben". Das waren einige Worte des Bezirksapostels zur Ruhesetzung von Bischof Olmedo, dem er für sein segensreiches Wirken dankte.

Anschliessend ernannte der Bezirksapostel den bisherigen Bezirksältesten Alganza zum Bischof und gab ihm auf den Weg: "Es ist ein sehr heiliger Moment, denn der Allerheiligste, unser grosser Gott, ruft dich. Es ist kein menschlicher Ruf, sondern ein göttlicher Ruf. Gott hat ja gesagt".

Am Ende des Gottesdienstes genossen die Anwesenden noch einen schönen Moment der Gemeinschaft.