Gemeinde-
und Bezirkssuche

Gemeinsam wandeln im farbenfrohen Licht des Advents

02.12.2022

Um ein Zeichen der Gemeinschaft zu setzen, entstand zusammen mit den benachbarten Kirchgemeinden - der Katholischen Kirche Guthirt und der Reformierten Kirche - ein gemeinsames Wochenende unter dem Motto «Zäme im Advent».

 
/api/media/531120/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=519106ccae46af127ac54667dc275bc1%3A1706583950%3A4604468&width=1500
/api/media/531121/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=bd3f57c74d08ac913c63fe56322e71df%3A1706583950%3A8426784&width=1500
/api/media/531122/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=8dcf0b985c464e483a2a394b8d2cdd8d%3A1706583950%3A2311720&width=1500
/api/media/531123/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=1cb2b607efe70659ef28f592decf7ea5%3A1706583950%3A2309492&width=1500
/api/media/531124/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=9ce41354b1b5ac2617f402321c62f8c1%3A1706583950%3A1637706&width=1500
/api/media/531125/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=4708a4eb9d51cbd328dd5a0719c6e50d%3A1706583950%3A5067097&width=1500
/api/media/531126/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=9ce62979957b8aec4e620585bad36e3d%3A1706583950%3A5804738&width=1500
/api/media/531127/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=0b63297eccc60b84ee3a9d22b0a8799c%3A1706583950%3A6773190&width=1500
/api/media/531128/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=ba073298bdd15f774c54d30de066bcf2%3A1706583950%3A5420431&width=1500
/api/media/531129/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=7cbecd15f80742113201c1ac3bec4e02%3A1706583950%3A7494227&width=1500
 

Jede der 3 Kirchen erstellte ein eigenes Abendprogramm. Den Beginn machte am Freitag, den 2. Dezember 2022, die Neuapostolische Kirche Ostermundigen. Aussen erstrahlte das Gebäude in bunten Farben und stimmte die Gäste auf den Abend und das gemeinsame Wochenende ein. Vor der feierlichen Andacht konnten die Besucher einen Rundgang durch die Kirche unternehmen. An verschiedenen Ständen erhielten sie Informationen über unsere Kirche. Filmbeiträge über die Einweihung der Kirche in Ostermundigen vor 40 Jahren sowie über die Neuapostolische Kirche in der Schweiz rundeten das Informationsangebot ab.

Die Andacht selbst stellte die Gemeinschaft und das verbindende Element der Christenheit nochmal in den Vordergrund, nämlich das Evangelium sowie die Liebe Gottes zu allen Menschen, welche ganz unabhängig von der jeweiligen Einstellung und Lebenssituation wirkt. Gerade in der Vorweihnachtszeit ist es für uns Christen eine zentrale Aufgabe, ein Licht in dieser Welt zu sein, welche von Unsicherheiten über die Zukunft, von einer zunehmenden Abwendung des Guten und von Spaltungen gekennzeichnet ist. Die verschiedenen Wortbeiträge und  eine etwas andere Weihnachtsgeschichte unterstrichen den Aufruf der Christen im Advent: Allen Menschen auf dieser Welt ein Licht zu sein und ihnen mit offenen, liebevollen Herzen zu begegnen und zu dienen. Denn alle sollen Frieden, Freude, Wertschätzung und Seligkeit finden.

Die feierliche Andacht wurde von zahlreichen musikalischen Beiträgen des gemischten Chores, des Kinderchores sowie einer Instrumentalgruppe umrahmt.

Nach dem Schlussgebet erklang das gemeinsam gesungene Lied «Macht hoch die Tür». Im Anschluss wurden die Anwesenden zu einer warmen Suppe mit Würstchen eingeladen.

Am Samstag, 3. Dezember, lud die Katholische Kirche zu einem Samichlausumzug mit anschliessendem Punsch ein. Den Abschluss des Wochenendes machte am Sonntag, 4. Dezember, die Reformierte Kirche, welche zu einem Bläserensemble-Konzert im Advent einlud.

An jedem Abend spielte das bunte Licht-Spektakel das bindende Element.